RUPPRECHT GEIGER im KUNSTFORUM OSTDEUTSCHE GALERIE IN REGENSBURG 

21. Januar bis 22. April 2018


Für die Ausstellung "Vom Feuermüller bis zur Leuchtstoffröhre. Glanzlichter der grafischen Sammlung" wurden die Bestände der grafischen Sammlung zum Thema "Licht" gesichtet. Nun sind knapp 100 Postionen vom 17. Jahrhundert bis zu Gegenwart zu dieser Thematik ausgestellt. Rupprecht Geiger ist mit Serigrafien aus der Mappe "Metapher Zahl" von 1985–89 vertreten. Bis März waren die Zahlen 1, 4 und 7 zu sehen. Bis Ausstellungsende die Zahlen 2, 6 und 9.


Öffnungszeiten:

Di bis So: 10:00 bis 17:00 Uhr
Do: 10:00 bis 20:00 Uhr
 



Weitere Informationen: 

Kunstforum Ostdeutsche Galerie 





Ausschnitt aus: Geiger, Rupprecht, Metapher Zahl 2, 1985-89 (WVG 175/2), Seriegrafie/Velin de Creysse, 250 g mit Büttenrand, 80,5 x 107 cm