RUPPRECHT GEIGER im MUSEUM RITTER IN WALDENBUCH 

21. Mai bis 17. September 2017


Die sammlungseigene Ausstellung "Rot kommt vor Rot" befasst sich mit dieser wichtigen Primärfarbe und beleuchtet ihre unterschiedlichen Facetten und Erscheinungsformen in der konkreten Kunst und in der Kunst der Gegenwart. Bei diesem Thema darf Rupprecht Geiger nicht fehlen und ist mit mehreren Arbeiten vertreten, u.a. mit einem Gemälde von 1978.


Öffnungszeiten:

Di bis So: 11:00 bis 18:00 Uhr 



Weitere Informationen: 

Museum Ritter




Detail aus: Geiger, Rupprecht, 725/78 (Farbraum Geist und Materie), 1978 (WV 693), Acryl auf Leinwand