SCHAUWERK SINDELFINGEN
PRÄSENTATION mit WERKEN von RUPPRECHT GEIGER

ab 22. November 2010 bis Dezember 2011


Das im Juni 2010 eröffnete SCHAUWERK SINDELFINGEN zeigt in seiner ersten Präsentation ZERO bis unendlich · Zum Auftakt der Sammlung Schaufler mit rund 170 Werken einen Einblick in die Kunstleidenschaft des Sammlerehepaares Schaufler. Ein Bereich ist mit Werken von Rupprecht Geiger, Günter Fruhtrunk und Ettore Spalletti dem Thema Farbe gewidmet.


Auch die für die 8th Gwangju Biennale Gwangju (Südkorea) von Ende August bis Anfang November ausgeliehene ›Rote Trombe‹ ist nun wieder in Sindelfingen zu sehen.


Weitere Informationen
www.schauwerk-sindelfingen.de

SCHAUWERK SINDELFINGEN -PRÄSENTATION mit WERKEN von RUPPRECHT GEIGER