RUPPRECHT GEIGER in der AKADEMIE-GALERIE in DÜSSELDORF

6. Mai bis 17. Juli 2011


Im Rahmen der Ausstellung "Rendez-vous der Maler I - Malerei an der Kunstakademie Düsseldorf von 1946 - 1986" an der Akademie-Galerie in Düsseldorf ist das Werk "578/70 (Signal Gelb)' (WV 575) von Rupprecht Geiger zu sehen.

1965 ist er dem Ruf auf den Lehrstuhl an der Düsseldorfer Kunstakademie gefolgt. Die Professur für Malerei hatte er dann bis 1976 inne.

In dieser Dekade schuf er an die 300 Gemälde, unter anderem eben WV 575. Dieses Werk und viele weitere anderer Malereiprofessoren werden vom 6. Mai bis zum 17. Juli an der Akademie-Galerie in Düsseldorf zu sehen sein.


Weitere Informationen
Akademie-Galerie in Düsseldorf

Akademie-Galerie in Düsseldorf ist das Werk