RUPPRECHT GEIGER im SCHLOSSMUSEUM MURNAU

15. Dezember 2016 bis 5. März 2017


Das Schlossmuseum Murnau zeigt mit der Ausstellung 'New Borrowed Blue'  Neuerwerbungen, Dauerleihgaben und Schenkungen, die in den letzten Jahren dank privater und öffentlicher Förderung möglich waren. Die Winterausstellung widmet sich nun ausgewählten Exponaten und ihren Erwerbsgeschichten. Auch zeitgenössische Kunst ist mit Arbeiten von Bernd Zimmer und Rupprecht Geiger vertreten. Von letzterem ist das Werk 'Roter Kreis' (WVG 143) aus dem Jahr 1971 präsentiert.

Öffnungszeiten:

Di bis So: 10:00 bis 17:00 Uh, feiertags geöffnet.

Im Dezember:

Di bis Fr:  13:00 bis 17:00 Uhr,

Wochenende: 10:00 bis 17:00 Uhr

25.12. und 1.1.: 13:00 bis 17:00 Uhr



Weitere Informationen:

Schlossmuseum Murnau



Rupprecht Geiger, Roter Kreis (WVG 143), 1971, Serigrafie/durchsichtige Rosa-Astralonfolie