RUPPRECHT GEIGER im MUSEUM FÜR KUNST UND KULTURGESCHICHTE DER PHILLIPS-UNIVERSITÄT MARBURG, LANDGRAFENSCHLOSS MARBURG

16. November 2016 bis 26. Februar 2017


Das Museum für Kunst und Kulturgeschichte der Phillips-Universität Marburg zeigt im Landgrafenschloss Marburg eine Ausstellungsreihe zur Sammlung Hilde Eitel. Deren erster Teil mit dem Titel "Abenteuer der Kunst - Sammlung Hilde Eitel" präsentiert früh erworbene und persönlich hoch geschätzte Gemälde, Skulpturen, Aquarelle und Graphiken von Max Ernst, Hans Uhlmann, Emil Schuhmacher und anderen. Von Rupprecht Geiger ist das Gemälde mit dem Titel 'OE 242' aus dem Jahr 1957 zu sehen.

Öffnungszeiten:

Di bis So: 10:00 bis 16:00 Uhr


Weitere Informationen:

Museum für Kunst und Kulturgeschichte der Phillips-Universität Marburg



Rupprecht Geiger, OE 242 (WV 186), 1957, Öl/Lwd.