RUPPRECHT GEIGER im FRANZ MARC MUSEUM IN KOCHEL  

18. September 2016 bis 15. Januar 2017 


Anlässlich des 100. Todestags von Franz Marc veranstaltet das Franz Marc Museum in Kochel 2016 eine Ausstellungs-Trilogie. Im letzten Kapitel werden zum Thema "Franz Marc - Zwischen Utopie und Apokalypse. Kämpfende Formen" Werke aus dem Bestand des Museums mit Arbeiten dieses wichtigen deutschen Vertreter des Expressionismus ausgestellt. Von Rupprecht Geiger wird die Grafitarbeit "64/23" aus dem Jahr 1964 präsentiert. 



Öffnungszeiten:

Di bis So und an Feiertagen:
April - Oktober 10:00 bis 18:00 Uhr
November - März 10:00 bis 17:00 Uhr 


Weitere Informationen: 

Franz Marc Museum



Ausschnitt aus: Geiger, Rupprecht, 64/23, 1964