RUPPRECHT GEIGER in der GALERIE IM UNTEREN SCHLOSS PÄHL  

25. April bis 14. Juni 2015


Die aktuelle Ausstellung "Die neue Freiheit und der Nullpunkt" trägt den Untertitel "In und um ZEN 49 und ZERO". Neben Werken von Gerhard Fietz, Fritz Winter, Heinz Mack uvm., werden von Rupprecht Geiger druckgrafische Arbeiten aus den Jahren 1961–2007 präsentiert.



Öffnungszeiten:

Fr und Sa: 14:00 bis 18:00 Uhr
Sonn-/Feiertage: 11:00 bis 18:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung


Weitere Informationen: 

Galerie im Unteren Schloss



Geiger, Rupprecht, Rot zu Gelb (WVG 236), 2007