RUPPRECHT GEIGER in der SAMMLUNG LAMBRECHT-SCHADEBERG in SIEGEN



12. Februar bis 23. September 2012

 

Im Rahmen der Preisverleihung des 12. Rubenspreis der Stadt Siegen an Bridget Riley, findet eine ihr gewidmete Ausstellung im Museum für Gegenwartskunst Siegen statt. In der Sammlung Lambrecht-Schadeberg (1. Etage des Museums) findet man Werke weiterer Rubens-Preisträger; Rupprecht Geiger erhielt den Rubenspreis 1991 und es werden Werke von ihm aus all seinen künstlerischen Schaffensphasen ausgestellt, unter anderem eines der 14 Werke mit irreglurärem Bildformat (E 20, WV 21).


Die Ausstellung zu Bridget Riley ist bis zum 11.11.2012 zu sehen.




Weitere Informationen






Zu sehen sind das Werk 876/98 (WV 884) aus dem Jahr 1998 und 848/91 (WV 840) aus dem Jahr 1991, welches sich im Besitz der Stadt Siegen befindet.

Foto: Michael Wagener, Siegen 2012.