Archiv Geiger
Vortrag
ZEN, ZERO & CO. Abstrakt seit 1949.
Samstag, 1. Februar 2020, 15 Uhr

Anlässlich der Ausstellung "ZEN, ZERO & CO. Abstrakt seit 1949" im Museum Penzberg wird Fr. Katja Sebald einen Vortrag im Archiv Geiger zu den Künstlergruppen ZEN '49 und ZERO halten.

Die Ausstellung ist eine Hommage an die Großen der Abstraktion und eine geistreiche Erforschung dessen, was im Laufe der letzten sieben Jahrzehnte daraus geworden ist. Dazu werden die Schätze einer bisher verborgenen Privatsammlung erstmals ins Rampenlicht gestellt. Kombiniert mit hochkarätigen Leihgaben und eigenen Sammlungsschwerpunkten des Museums Penzberg werden rund 100 Arbeiten – Grafiken, Gemälde und Skulpturen – die Ästhetik von Rhythmus, Farbe und Form spürbar machen. Dieses sinnliche Kunsterlebnis macht zugleich die zeitlose Modernität der gegenstandlosen Meisterwerke aus.
 

Weitere Informationen unter:
Museum Penzberg

Kosten 10,00 €/Person
Um Anmeldung wird gebeten an info@archiv-geiger.de oder 089/72779653

 

Rupprecht Geiger, ZEN 49, 1949, Farbstift/Papier, 22 x 39 cm